16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Hörtlaner

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
S schwierig
Dauer
3:50 h
Länge
7,8 km
Aufstieg
1.140 hm
Abstieg
60 hm
Max. Höhe
2.641 m
Anzeige

Die Skitour auf die Hörtlanerspitze (2.641 m) in den Sarntaler Alpen ist ein echter Klassiker unter den Sarntaler Hochwintertouren im Durnholztal. Ein schöner und lohnender Skitourenberg im Herzen Südtirols.

💡

Eine dieser schmackhaften Sarner Spezialitäten sollte man unbedingt probiert haben: Bauernschöpsernes, Sarner Bachforelle, Sarner Striezl, Sarner Krapfen und Kiechln oder Wildkräuter-Ravioli mit Topfen und die Gerstesuppe mit Latschenpesto.

Anfahrt

Von Innsbruck (A 13) auf den Brenner und über die Brennerautobahn (A 22) nach Bozen. Ausfahrt Bozen Süd, dann der Beschilderung Sarntal / Val Sarentino über die Straße SS 508 folgen. Weiterfahrt über Astfeld nach Durnholz.

Vorsicht: die Penser-Joch-Passstraße (2.211 m) ist in den Wintermonaten gesperrt.

Parkplatz

Parkplatz unterhalb des Dorfes von Durnholz

Öffentliche Verkehrsmittel

Innsbruck - Brenner bis zum Bahnhof Bozen. Weiter mit dem Linienbus nach Sarnthein. Dort umsteigen und weiter über Astfeld in das Durnholzertal.

Fahrpläne: Südtirol Mobil  

 

Bergwelten entdecken