Breite Ries

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
ZS+ anspruchsvoll 3:30 h 9,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.190 hm 1.190 hm 2.058 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Die Breite Ries ist das Steilabfahrts-Highlight schlechthin am östlichen Alpenrand der Rax Schneeberg Gruppe, mit einer berühmten Einfahrt. Der Ort Schneeberg verleiht der Ostseite des Schneebergs ihr besonderes Erscheinungsbild und führt unmittelbar aus dem Gipfelbereich ins niederösterreichische Tal. Landschaftlich ist diese Tour einmalig, nicht zu extrem, aber mit eindrucksvoller Einfahrt.

Wegen ihrer Ostlage firnt diese Tour in den Wiener Alpen im Frühjahr rasch auf, weshalb ein frühmorgentlicher Tourstart zu empfehlen ist.

Die Breite Ries wird natürlich zumeist nur als Abfahrt gefahren, kann aber von guten Skitourengehern (Spitzkehren!) auch im Aufstieg bewältigt werden: Harscheisen sowieso und Steigeisen sicherheitshalber zusätzlich mitnehmen, falls abgeschnallt werden muss.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Skitouren: Wiener Hausberge" von Csaba Szépfalusi und Karel Kriz, erschienen im Verlag Berg&Karte.

Die Edelweisshütte 1.235 m, knapp oberhalb der Bergstation des Sessellifts, und die Fischerhütte, 2.049 m eignen sich für eine kurze Einkehr samt Verschnaufpause.

Anfahrt

A2 Ausfahrt Wiener Neustadt West, B26 über Grünbach nach Puchberg am Schneeberg und weiter nach Losenheim. Bis zum GH Forellenhof flach, dann eine steile Rampe zum Straßen­ende bei der Talstation des Schneeberg Sessellifts, Parkplätze.

Alternativ auch A2 Ausfahrt Wöllersdorf, B21 ins Piestingtal bis Reichental und über den Ascher nach Puchberg oder S6 Ausfahrt Neunkirchen und von Neunkirchen B26 nach Puchberg.

Parkplatz

Losenheim, Talstation Schneeberg Sessellift

Rieshütte
Hütte • Niederösterreich

Rieshütte (1.297 m)

Die kleine und urig ausgestattete Rieshütte befindet sich unterhalb des Hochschneebergs bzw. des Kaisersteins auf 1.297 m in Niederösterreich. Vom Talort Puchberg am Schneeberg bzw. Losenheim ist man im Nu auf der Hütte und kann diese Selbstversorgerhütte für Feiern oder Seminar nutzen. Es gibt 14 Betten im Matratzenlager und eine Terrasse mit Sitzmöglichkeiten.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger
Almreserlhaus
Hütte • Niederösterreich

Almreserlhaus (1.222 m)

Das Almreserlhaus liegt in der Rax-Schneeberggruppe auf einer Seehöhe von 1.222 m am Fadensattel. Von der einladenden Sonnenterrasse aus kann man die Blicke in die Ferne schweifen lassen. Das Panorama reicht vom Schneeberg bis hin zum Neusiedlersee. Je nach Ausgangsposition ist das Almreserlhaus im nu erreicht. Mit keiner, wenig oder mittlerer Anstrengung und Zeitaufwand ist die bewirtschaftete Almhütte für Jedermann erreichbar. Für motivierte Berggeher ist die Hütte ein idealer Zwischenstopp auf einem der vielzähligen Wanderwege in diesem Gebiet.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Skitouren • Niederösterreich

Kaisersteig - Habsburghaus

Dauer
3:30 h
Anspruch
ZS- anspruchsvoll
Länge
13,3 km
Aufstieg
1.050 hm
Abstieg
1.050 hm
Skitouren • Niederösterreich

Wurzleiten

Dauer
4:00 h
Anspruch
ZS+ anspruchsvoll
Länge
10,6 km
Aufstieg
1.130 hm
Abstieg
1.130 hm
Skitouren • Steiermark

Hochwart - Rauchtal

Dauer
4:00 h
Anspruch
ZS anspruchsvoll
Länge
11 km
Aufstieg
1.310 hm
Abstieg
1.310 hm
Skitouren • Niederösterreich

Fronbachgraben

Dauer
4:30 h
Anspruch
ZS- anspruchsvoll
Länge
14,1 km
Aufstieg
1.470 hm
Abstieg
1.470 hm
Skitouren • Steiermark

Großer Zeller Hut

Dauer
2:45 h
Anspruch
ZS- anspruchsvoll
Länge
11,5 km
Aufstieg
770 hm
Abstieg
770 hm
Skitouren • Steiermark

Leobner von Johnsbach

Dauer
3:30 h
Anspruch
ZS anspruchsvoll
Länge
10,7 km
Aufstieg
970 hm
Abstieg
970 hm

Bergwelten entdecken