Poncione Rosso

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
V+ 9:00 h 3,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
669 hm 683 hm 2.505 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Rundtour
Klettern • Tessin

Pizzo Malora

Anspruch
V
Länge
3,6 km
Dauer
9:00 h

Der Poncione Rosso (2.505 m) gehört mit Sicherheit zu den schönsten Gipfeln der Tessiner Alpen. Die Route führt in schöner Plattenkletterei über rötlichen Gneis auf den Gipfel. Bei geschickter Routenwahl berührt man kaum jemals Gras. Eine kurze, abdrängende Verschneidung nach dem ersten Drittel würzt den Anstieg.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kletterführer "TICINO KEEPWILD! CLIMBS"  von Christoph Blum, Katharina Conradin, Michael Kropac & Daniel Silbernagel.

Ein Bad in dem wunderschönen Becken unter dem Wasserfall sorgt beim Abstieg für willkommene Abkühlung.

Anfahrt

Von Bellinzona auf der Route 13 nach Lavertezzo (536 m).

Parkplatz

Parkplätze am südlichen Ortseingang von Lavertezzo (536 m).

Öffentliche Verkehrsmittel

Postauto von Tenero / Locarno nach Lavertezzo (536 m).

Klettern • Tessin

Pizzo Solögna

Dauer
8:00 h
Anspruch
V
Länge
6,5 km
Aufstieg
570 hm
Abstieg
1.940 hm
Klettern • Graubünden

Piz Badile Nordkante

Dauer
12:00 h
Anspruch
V+
Länge
4,3 km
Aufstieg
1.390 hm
Abstieg
770 hm

Bergwelten entdecken