Anzeige

Crëp de Munt Hütte

2.000 m • Bewirtschaftete Hütte
Öffnungszeiten

Juni bis September
Dezember bis April

Mobil

+39 349 357 44 35

Homepage

www.crepdemunt.it

Betreiber/In

Michael Niederkofler

Details

  • Spielplatz
  • Für Familien geeignet
  • Handyempfang
Anzeige

Lage der Hütte

Inmitten der Dolomiten, kurz oberhalb von Corvara in Alta Badia im Gadertal, befindet sich die kinderfreundliche Crëp de Munt Hütte (2.000 m). Sie liegt direkt am Sella-Massiv an der beliebten Sellaronda unter der Boé-Spitze sowie dem gleichnamigen See und bietet einen traumhaften Ausblick auf die Königin der Dolomiten, die Marmolada.

Die Hütte (1.959 m) ist vor allem für Wanderer, die in den Dolomiten einen Ort suchen, der nicht überlaufen ist, ein gastronomischer Geheimtipp. Im Winter hingegen liegt die Hütte an der beliebten Sellaronda und ist über die Boè Piste zu erreichen. Familie Niederkofler führt neben dieser Hütte auch seit jeher die Pralongià Hütte.

Kürzester Weg zur Hütte

Im Sommer erreicht man die Hütte in 1 h Gehzeit über den Wanderweg 27/A vom Parkplatz Planac aus, zwischen Corvara und dem Campolongo Pass gelegen.

Im Winter erreicht man die Hütte mit Skiern direkt von der Boè Piste aus. Skitourengeher und Schneeschuhwanderer können zur Hütte über den Wanderweg 27A parallel zur Crëp de Munt Piste aufsteigen.

Gehzeit: 1 h

Höhenmeter: 285 m

Alternativen 
Bergstation Boè (30 min); Bergstation Costoratta (15 min); von Corvara zu Fuß auf Weg 639, 1:20 h.

Leben auf der Hütte

Die Crëp de Munt Hütte ist eine sehr kleine und urige Hütte, welche erst seit 2013 im Besitz der Familie Niederkofler ist und nun von einem jungen, dynamischen Team geführt wird. Einen großen Stellenwert nimmt die bodenständige Küche ein. Serviert werden traditionelle ladinische Gerichte, neu interpretiert und von edlen Tropfen aus Südtirol begleitet.

Die großzügige Terrasse zeichnet sich durch einen einmaligen Ausblick auf die Marmolada aus. Sie ist vor Wind geschützt und genießt Sonne bis in die späten Nachmittagsstunden. Kinder sind herzlich willkommen und können auf dem kleinen Spielplatz toben, während die Eltern unbekümmert die Ruhe auf 2.000 m genießen.

Gut zu wissen

WC und Strom vorhanden. Nur Barzahlung möglich. Das Mitbringen von Hunden sollte im Vorfeld abgeklärt werden. Kein WiFi, guter Handy-Empfang. 

Touren und Hütten in der Umgebung

Franz Kostner Hütte (2.517 m), Rifugio Bec de Rocès, Piz Boè (3.152 m), zahlreiche Klettersteige

Anfahrt

Über die A13 Brenner-Autobahn nach Brixen. Weiter durch das Pustertal bis nach Bruneck. Dort südlich auf die SS244 nach Alta Badia.

Parkplatz

Planac

Bergwelten entdecken