16.105 Touren,  1.749 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Wanderung zur Barmer Hütte vom Obersee

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
3:00 h
Länge
6,1 km
Aufstieg
850 hm
Abstieg
280 hm
Max. Höhe
2.881 m

Details

Beste Jahreszeit: Juli bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Die 2.610 m hoch gelegene Barmer Hütte in der Rieserfernergruppe im Osttiroler Defereggental ist auch von Süden über einen sehr schönen und sehr aussichtsreichen Anstieg zu erreichen. Dabei startet man am idyllischen Obersee am Staller Sattel kurz vor der Grenze nach Südtirol. 

💡

Die Barmer Hütte ist Teil der Kampagne „So schmecken die Berge“. Das bedeutet, dass möglichst viele Produkte für Speisen direkt aus der Region kommen. Daraus entstehen wunderbare Osttiroler Köstlichkeiten, auf die man sich nach dem langen Anstieg freue darf. 

Anfahrt

Von Lienz in Richtung Felbertauern, bei Huben links ins Defereggengtal abzweigen und weiter bis hinauf zum Staller Sattel.

Parkplatz

Am Obersee gibt es mehrere Parkplätze.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Lienz, umsteigen in den Postbus bis Huben, umsteigen in den Bus nach St. Jakob im Defereggen und bis hinauf zum Staller Sattel.

Bergwelten entdecken