16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Von der Aualm über die Laderdinger Gamskarspitze zur Bachalm

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T3 anspruchsvoll
Dauer
10:30 h
Länge
19,2 km
Aufstieg
1.415 hm
Abstieg
2.230 hm
Max. Höhe
2.413 m

Details

Beste Jahreszeit: Juli bis September
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Von der Aualm zur Bachalm führt eine herausfordernde Bergtour, die gute Kondition, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erfordert. Diese lange Tour bewegt sich auf dem Bergkamm zwischen dem Großarl- und dem Gasteinertal. Beginnend von der Aualm zu Liechtensteinkogel - Aukopf - Arltörl - Kieserl - Fulseck bis zum Kreuzkoge, der Weg ist markiert. Fordernde Tour in der Ankogelgruppe in Salzburg.

💡

Auf der Bachalm warten die Sennleute mit selbst gemachten Produkten wie Brot, Butter, Käse oder Speck auf. Für die Erwachsenen gibt es ein Stamperl vom selber gebrannten Schnaps und für die Kinder gibt es ein kleines Bächlein, in dem man sehr schöne Staudämme bauen kann.

Anfahrt

Von Bischofshofen nach St. Johann im Pongau. Hier ins Großarltal abzweigen. Kurz vor dem Ort Großarl rechts in den Ortsteil Unterberg abzweigen und gleich darauf noch einmal rechts. Eine Straße führt hinauf bis zur Aualmhütte.

Parkplatz

Parkplatz direkt bei der Aualmhütte oder etwas unterhalb.

Öffentliche Verkehrsmittel

Postbus Linie 540 nach Großarl. Mit dem Taxi hinauf zur Aualm.

Bergwelten entdecken