16.105 Touren,  1.749 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Dom über Normalweg (Nordflanke)

Tourdaten

Anspruch
WS mäßig
Dauer
6:00 h
Länge
5,4 km
Aufstieg
1.652 hm
Abstieg
55 hm
Max. Höhe
4.545 m
Anzeige

Der Dom (4.545 m) ist einer der höchste 4.000er der Schweiz und auf seiner Normalroute relativ einfach zu besteigen. Dennoch bietet diese Bergtour in den Berner Alpen des Wallis ein großartiges alpines Erlebnis. Je nach Bedingungen sollte man die Nordflanke aber nicht unterschätzen.

💡

Erfahrene Bergsteiger mit ausreichend Kondition können den Dom auch über den anspruchsvolleren Festigrat angehen.

Anfahrt

Über Montreaux nach Martigny und durch das Rhonetal nach Visp. Dort weiter Richtung Zermatt und bis nach Randa fahren. Alternativ über den Grimsel- oder Furkapass ins Rhonetal fahren.

Parkplatz

Ausreichend Parkplätze am Bahnhof von Randa.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Randa.

Bergwelten entdecken