15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Cittàslow-Rundwanderweg Enns

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
1:00 h
Länge
2 km
Aufstieg
– – – –
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
280 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis November
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Feiner kurzer Stadtrundwanderweg durch Enns, die älteste Stadt Österreichs: Vom berühmten Stadtturm der oberösterreichischen Gemeinde geht es auf eine Entdeckungsreise der kulturellen Schätze in der Umgebung, u.a. kommt man dabei an Schloss Ensegg vorbei.

Genuss der Langsamkeit wird beim Cittaslow- oder auch Slow City-Konzept zum Ziel erhoben - und diese nette Wanderung in der Donau Traun Region mit zahlreichen Einkehrmöglichkeiten ist ein gutes Beispiel dafür.

💡

Im Stadtturm von Enns kann man übrigens auch übernachten - ein einzelnes Hotelzimmer steht für besondere Nächte bereit. 

Anfahrt

mit dem Auto
Von Richtung Salzburg oder von Richtung Wien jeweils die Abfahrt Enns nehmen, weiter über die B309, Forstbergstraße und die Wienerstraße zum Hauptplatz.

 

Parkplatz

Bezüglich Parkplätze folgen Sie bitte dem Parkleitsystem in der Stadt.
Gratisparkplätze bei der Basilika Lauriacum, Lauriacumstraße, 4470 Enns (es ist auch möglich, die Rundtour hier zu starten).
 

Öffentliche Verkehrsmittel

mit dem Bus

ÖBB/Postbusse bleiben direkt am Ennser Hauptplatz gegenüber dem Museum stehen.

mit dem Zug

Vom Bahnhof Enns (in unmittelbarer Näher der Basilika) gelangen Sie über die Westbahnstraße, die Lorcherstraße und die Mauthausnerstraße zum Hauptplatz.

Bergwelten entdecken