Anzeige

Plattigkogel von der Hauerseehütte

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
ZS anspruchsvoll 4:00 h 5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
930 hm 190 hm 3.092 m
Anzeige

Der Plattigkogel ist ein 3.092 m hoher Gipfel im Geigenkamm, der das Pitztal vom Ötztal trennt. Steigt man vom Ötztal - von Längenfeld - auf, wird man dies am besten über die Hauerseehütte tun, auf der man auch übernachten kann. Die Gipfelbesteigung kann aus verschiedenen Richtungen über die Grate erfolgen. Eine Möglichkeit ist der Anstieg über die Lankarlesscharte über den Südgrat im III. Schwierigkeitsgrad bis auf den Gipfel. Von der Hauerseehütte bis zum Gipfel sollte man 4-5 h Gehzeit einplanen. 

💡

Für diese Tour sollten man sich jedenfalls den III. Grad zutrauen und über einen guten Orientierungsinn verfügen. 

Anfahrt

A12 Inntalautobahn bis zur Ausfahrt Ötztal. Auf der Bundesstraßetaleinwärts bis Längenfeld. 

Wanderung zur Hauerseehütte

Parkplatz

Parkplatz Oberried bei Längenfeld

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn von z.B. Innsbruck bis Ötztal Bahnhof. Hier weiter mit dem Bus bis nach Längenfeld. 

Bergwelten entdecken