16.000 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Langlaufen in Bodenmais
Foto: Marco Felgenhauer
Sportlich, gesund, attraktiv

Langlaufen in Deutschland

• 14. Januar 2019

Langlaufen ist schon lange kein langweiliger Seniorensport mehr. Ganz im Gegenteil. Langlaufen ist sportliche Herausforderung, Bewegung an der frischen Luft in wunderschöner Winterlandschaft, es ist gesund und attraktiv zu gleich. Wir stellen euch hier vier wunderbare Langlaufgebiete in Deutschland dar, die über ein umfangreiches Netz an Loipen in allen Schwierigkeitsgraden verfügen.

Langlaufen ist „inn“ - keine Frage. Dazu ist es auch noch wesentlich kostengünstiger als Alpin-Skifahren, ist schnell erlernt und bietet die Möglichkeit, Winteridylle abseits der Hektik zu erleben. 
Egal ob im Allgäu, im Chiemgau, im Schwarzwald oder im Bayerischen Wald, die hier vorgestellten Langlaufgebiete bieten bestens präparierte Loipen für Genießer und Profis. Fast alle Loipen werden mittlerweile im klassischen UND im Skting-Stil gespurt, viele Regionen stellen Kurse und Leihmaterial. Manche Orte können sogar auf Weltcup-Erfahrungen zurückgreifen und bieten gleichzeitig nicht nur Top-Bedingungen, sondern auch Spezialangebote wie zum Beispiel Biathlon-Schnuppertage. 

Ruhpolding - Langlaufzentrum im Chiemgau

150 km Langlaufkilometer vom Feinsten. Auf den Loipen der Biathlon-Weltelite lässt es sich besonders gut dahingleiten. Ruhpolding im Chiemgau bietet Top-Bedingungen im hügeligen Alpenvorland des Chiemgaus und abseits der Weltcup-Rennen Ruhe und Beschaulichkeit. 

  • Oberstdorf - Langlaufen am Fuße der Allgäuer Alpen 

    Nicht nur durch den sonnendurchflutete Talkessel von Oberstdorf, sondern auch in die idyllischen Täler ziehen sich die Langlaufloipen im Allgäu. Auf 75 km kann man hier in der Tat „lang“-laufen und die mit dem 4-Sterne-Siegel ausgezeichneten Loipen genießen.

  • Bodenmais im Bayerischen Wald - Langlaufen am tierverschneiten Bretterschachten

    Der Bretterschachten oberhalb der Gemeinden Bodenmais und Arnbruck im Bayerischen Wald ist vor allem eines: schneesicher. Das Gelände ist perfekt - 114 km klassische und 110 km Skatingloipen werden täglich frisch gespurt. Sportliche Herausforderung und Genusslanglauf treffen im Aktivzentrum Bodenmais direkt aufeinander. 

     

  • Freudenstadt im Schwarzwald - Langlaufidyll in Baden-Württemberg

    Eintauchen in den winterlichen Naturpark Schwarzwald, fernab jeglicher Hektik des Alltages. In der Genussregion Freudenstadt-Loßburg stehen rund 100 Langlaufkilometer zur Verfügung. Über den Skifernwanderweg „Nordschwarzwald“ besteht sogar eine Verbindung zum Loipennetz der Schwarzwaldhochstraße. 

  • Abo-Angebot

    Wenn die Wildnis ruft

    • 8 Ausgaben jährlich
    • Praktischer Wanderrucksack von Gregory als Geschenk
    • Wunsch-Startdatum wählen
    • Über 10% Ersparnis
    • Kostenlose Lieferung nach Hause
    Jetzt Abo sichern

    Bergwelten entdecken