Naturfreundehaus Fronalp

1.389 m • Bewirtschaftete Hütte
Öffnungszeiten

Ganzjährig

Von Mittwoch bis Sonntag. Montag und Dienstag Ruhetag, ausgenommen Feiertage.

Telefon

+41 55 612 1012

Homepage

http://www.fronalp.ch

Betreiber/In

Cindy & Dario Tanguenza

Räumlichkeiten

Matratzenlager
53 Schlafplätze

Details

  • Spielplatz

Lage der Hütte

Das in herrliche Aussichtslage, auf einer Höhe von 1.389 m gelegene Naturfreundehaus Fronalp, ist im Besitz der Genossenschaft Fronalp und verfügt über 53 Schlafplätze (2er, 4er, 5er und 6er Zimmern). Im Sommer ist das Naturfreundehaus ein guter Ausgangspunkt und beliebter Zwischenstopp an den vielen Wander- und Mountainbike-Routen der Umgebung. Direkt an der Skipiste gelegen bietet es auch im Winter für Jedermann ein reiches Betätigungsfeld.

Durch die leichte Erreichbarkeit (Zufahrt mit dem Auto bis zum Naturfreundehaus möglich, im Winter bis zum Skilift-Parkplatz) ist das Haus besonders gut für Familien und Vereinsausflüge geeignet.

Gut zu wissen

Die Hüttenwarte Cindy und Dario Tanguenza bewirtschaften das Naturfreundehaus ganzjährig von Mittwoch bis Sonntag (Montag und Dienstag Ruhetag, ausgenommen Feiertage) und verwöhnen mit Hausmannskost und Glarner Spezialitäten.

Auf der sonnigen Terrasse (72 Plätze) lassen sich die Köstlichkeiten aus Küche und Keller unbeschwert genießen, denn die Kinder können sich am großen Spielplatz (in der Nähe der Terrasse) so richtig austoben und neue Freunde finden.

50 m unterhalb des Hauses gibt es einen Klettergarten mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Von der Terrasse führt eine Rutsche direkt zum Kinderspielplatz. Auf dem Kinderspielplatz gibt es einen Picknick-Platz mit einer gemauerten Grillstelle.

Touren in der Umgebung

Schilt (2.299 m), Übergang ins Sernftal nach Engi (6:30 h)

Anfahrt

Über die Autobahn N3 bis zur Ausfahrt Niederurnen-Glarus Richtung Näfels. In Näfels links abbiegen und in Richtung „Kerenzerberg/Chur“ fahren. In der nächsten Ortschaft „Mollis“, ca. 200 m nach der Dorfkirche rechts in die „Kännelstrasse“ Richtung Fronalp-Mullern einbiegen.

Der asphaltierten Bergstrasse folgt man ca. 9 km bis zum Berggasthaus Naturfreundehaus Fronalp.

Im Winter besteht ab dem Parkplatz Skilift ein Fahrverbot.

Parkplatz

Am Haus, im Sommer am Parkplatz beim Skilift.

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Zürich nach Näfels-Mollis stündlich ohne Umsteigen mit der S25. Ab hier fährt der Taxibus Mullern Fronalp (+41 79 693 49 49).

Auf 1.361 m ruhig auf einer sonnigen Lichtung gelegen, hat man vom Naturfreundehaus Tscherwald einen schönen Blick in die Garner Alpen. Das Haus verfügt über 53 Schlafplätze und ist im Besitz der Naturfreunde Sektion Dübendorf Zürich. Die Zufahrt zum Haus ist ganzjährig möglich und Parkplätze sind vorhanden. Es ist ein guter Ausgangspunkt für Touren mit dem Mountainbike, den Skiern, den Schneeschuhen oder zum Wandern. Das Haus liegt nur einige Minuten Gehzeit vom Toggenburger-Höhenweg entfernt. Es eignet sich auch sehr gut für große Gruppen.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger
Hütte • St. Gallen

Berghotel Sellamatt (1.390 m)

Das Berghotel Sellamatt liegt auf 1.390 m Seehöhe auf einem schönen Plateau auf der gleichnamigen Alp im Kanton St. Gallen. Das Haus ist zwischen dem Alpstein- und dem Churfirstenmassiv angesiedelt und mit allen erdenklichen Annehmlichkeiten ausgestattet. Vom Beherbergungsbetrieb an sich über ein einladendes Restaurant und das frisch renovierte Selbstbedienungsrestaurant mit Kiosk – im Winter befindet sich das Berghotel direkt an der Skipiste – bis hin zur großen Sonnenterrasse und einer Schneebar wird im und rund um das Berghotel Sellamatt alles geboten, was man sich infrastrukturell von einem Haus an einer Bergbahn erwarten könnte. Vom Berghotel Sellamatt genießt man neben herrlichen Aussichten auf die Churfirsten auch tolle Blicke in Richtung Alpsteingebirge mit der höchsten Erhebung der Ostschweiz, dem Säntis (2.509 m). Das Berghotel Sellamatt ist ein toller Ausgangspunkt für zahlreiche Wander- und Themenwege – hier findet bestimmt jeder, was er sucht.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Das zwischen Sihl- und Zürichsee auf einer Höhe von 950 m gelegene Naturfreundehaus Waldeggli ist im Besitz der Sektion Lachen und verfügt über 18 Schlafplätze. Das gemütliche Holzhaus steht in sonniger Lage mit schönem Blick auf die Garner Alpen und ist vom TCS-Parkplatz (Ghöch) zu Fuß in 5 Minuten erreichbar. Im Sommer bietet die Umgebung eine Vielzahl an Wandermöglichkeiten und im Winter befindet sich in Ghöch ein Skilift in nächster Nähe.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger

Bergwelten entdecken