Die Buiräbähnli-Safari
Foto: Die Buiräbähnli-Safari
Mehrtageswanderung mit Liftunterstützung

Die Buiräbähnli-Safari

Touren-Tipps • 24. September 2020
von Claudia Timm

Buiräbähnli heissen sie im Dialekt - die nostalgischen Transportseilbahnen der Bergbauern. Im Engelberger Tal sind sie Höhepunkt einer mehrtägigen Wanderung: der Buiräbähnli-Safari. So kommt nicht nur der Bauer schneller ans Ziel, sondern auch der Wanderer. In 3 Etappen geht es von Engelberg nach Alp Oberfeld und wieder zurück.

Die Buiräbähnli-Safari

Schon eine Fahrt mit den nostalgischen Bähnchen ist ein Erlebnis für sich. Die Kabinen fahren nur auf Abruf. Ein Anruf mit dem Stationstelefon genügt und los geht die Fahrt! Der Rundkurs beginnt und endet in Engelberg. Übernachtet wird in urigen Berghütten am Wegesrand.

Die Tour im Überblick

  • Startpunkt: Engelberg
  • Endpunkt: Engelberg
  • Etappen: 3
  • Beste Jahreszeit: Juni - September
  • Geeignet für: Wandereinsteiger, Geniesser und Familien

Etappen der Tour im Detail

Bergwelten entdecken