16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Cabane des Vignettes

3.157 m • Bewirtschaftete Hütte
Öffnungszeiten

März bis September

Mitte März bis Mitte September. Im Juni nicht durchgehend.

Telefon

+41 27 283 13 22

Homepage

http://www.cabanedesvignettes.ch/

Betreiber/In

Karine & Jean-Michel Bournissen

Räumlichkeiten

Matratzenlager Winterraum
120 Schlafplätze 12 Schlafplätze

Details

  • Winterraum
  • Kreditkarten
Anzeige

Lage der Hütte

Die Cabane des Vignettes liegt südlich von Arolla, am Fuße des Pigne d'Arolla auf 3.157 m und in der Nähe des Col de Chermotane im Kanton Wallis. Die im Besitz der CAS Sektion Monte Rosa stehende Hütte ist ein wichtiger Zwischenstopp auf der berühmten Haute Route von Chamonix nach Zermatt.

Alle Zustiege zur Cabane führen über Gletscher - Erfahrung im vergletscherten Gelände und die dafür nötige Ausrüstung sind daher unbedingt erforderlich. Um das grandiose Panorama auf der Hütte genießen zu können, darf man zuvor in ca. 3:30 h auf die Hütte wandern.

Leben auf der Hütte

Die Cabane des Vignettes verfügt über 120 Schlafplätze und ist von Mitte März bis Mitte September (im Juni nicht durchgehend) bewirtschaftet. Für eine Übernachtung ist die vorhergehende Reservierung Pflicht. Die Reservation mit der genauen Anzahl der Gruppenteilnehmer muss 21 Tage vor der Ankunft in der Berghütte bestätigt werden.

Bei einer Übernachtung ist die Halbpension für jeden Gast obligatorisch, doch auf Anfrage kann auch ohne Halbpension übernachtet werden.

Gut zu wissen

Der Winterraum bietet Platz für 12 Personen und ist außerhalb der Öffnungszeiten der Hütte immer geöffnet. Er verfügt über einen Holzofen zum heizen und einen Gaskocher zum Kochen. 

Die Bezahlung auf der Hütte kann mit CHF, EUR oder mit Kreditkarten durchgeführt werden. Aus hygienischen Gründen ist die Verwendung eines Hüttenschlafsackes Pflicht. Der Hüttenschlafsack kann auf der Cabane des Vignettes erworben werden.

Ist die Gruppe bei der Ankunft nicht vollständig und wurde der Hüttenwart darüber vorher nicht informiert, dann werden die fehlenden Personen (Übernachtung inkl. Halbpension) der ganzen Gruppe verrechnet.

Touren und Hütten in der Umgebung

Pigne d' Arolla (3.796 m), Mont Collon (3.637 m), L' Evêque (3.716 m)

Übergänge: Pas de Chèvres - Cabane des Dix - Val des Dix, Col de Chermotane - Chanrion, Col de l' Evêque - Col du Mont Brulé - Col de Valpelline - Schönbielhütte - Zermatt, Col de l' Evêque - Col Collon - Prarayer, Col d' Oren - Prarayer

Anfahrt

Von Monthey nach Martigny und weiter ins Rhonetal nach Sion. Dort weiter ins Val d'Hérens bis nach Arolla am Ende des Tales fahren.

Parkplatz

Arolla

Bergwelten entdecken