Rezept

Power-Kekse für die Skipiste

Hütten-Rezepte • 22. Dezember 2017

Kekse gibt es nicht nur zu Weihnachten. Diese Kraftbällchen aus Kokos, Datteln und Nüssen passen auch wunderbar als gesunder Snack auf die Skipiste. Wir verraten euch das einfache Rezept.

Kraft-Kekse
Foto: mauritius images/ United Archives
Nicht nur zu Weihnachten ein köstlicher Snack: Kraftbällchen

Zutaten:

  • 14 entsteinte Datteln
  • je eine halbe Tasse Kokosflocken und gehackte Walnüsse
  • eine viertel Tasse Chiasamen
  • 1–3 EL Honig (nach Geschmack)

Zubereitung:

Die Zubereitung ist einfach: Alle Zutaten außer des Honigs kommen in den Mixer und werden zu einem Teig verarbeitet. Am Schluss den Honig einrühren und Bällchen formen, die gut zusammenkleben, aber nicht zu süß sind.

  • Tipp: Wer mag, kann die Power-Bällchen zum Abschluss noch in Kokosflocken rollen.

Mehr Winterrezepte

Polentaschmarrn Rezept
Die rustikale Variante des Kaiserschmarrns ist denkbar einfach, schmeckt aber genauso köstlich und kann in etlichen Varianten genossen werden. Wir verraten euch das Rezept dieses Südtiroler Hüttenklassikers.
Rostbraten
Ausgezeichnete Speisen mit Produkten aus der Region: Diese Vorgabe haben sich die 12 Mitglieder der „Brixentaler KochArt“ auf ihre Wirtshaus-Fahnen geschrieben. So auch die Seefeldstubn von Hanni und Harald Klingsbigl in Kirchberg in Tirol. Hanni Klingsbigl verrät eines ihrer beliebtesten Rezepte: Getrüffelter Rucola-Rostbraten auf Röstkartoffeln und buntem Gemüsegröstl.

Bergwelten entdecken