16.000 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Schweizer Alpen

Eine Wanderung – vier Seen

Anzeige • 11. September 2018

Melchsee, Tannensee, Engstlensee und Trübsee – die tiefblauen Bergseen liegen auf der Wanderung zwischen Melchsee-Frutt und Engelberg. Im Blick immer der mächtige Titlis und das Panorama der Obwaldner- und Berner-Alpen. Die Vier-Seen-Höhenwanderung eignet sich auch für Gelegenheitswanderer oder Familien mit Kindern. 

Vier-Seen-Höhenwanderung
Foto: Spot Magazin
Der Tannensee auf dem Hochplateau Melchsee-Frutt

Abwechslungsreiche Route

Von Stöckalp gelangt man mit der Gondelbahn zum Ausgangspunkt Melchsee-Frutt. Die Route verläuft dem Melchsee entlang zum Tannensee. Von Tannalp geht’s hinunter zum Engstlensee, wo der Aufstieg zum Jochpass beginnt. Vom Jochpass führt schliesslich der Weg auf der anderen Bergseite abwärts zum Trübsee. Hier gelangt man bequem mit der Gondelbahn nach Engelberg. Die Höhenmeter können aber auch zu Fuss durch das bekannte „Kanonenrohr“ bewältigt werden.

Ein Highlight für Familien ist der Fruttli-Weg rund um den Melchsee. Auf dem Lern- und Erlebnisweg lernen die Kinder mit Fruttli, dem Murmeltier-Maskottchen, auf 10 Posten viel Spannendes über das Murmeltier. Dabei kommen Spiel und Spass natürlich nicht zu kurz. Zudem laden mehrere Feuerstelle mit entsprechenden Holzvorräten und Sitzgelegenheiten zur Rast und zum „Bräteln“ ein.

Auch den Rindern gefällts am Trübsee.

Individuelle Tourenplanung

Die reine Wanderzeit der Vier-Seen-Wanderung von Melchsee-Frutt nach Trübsee beträgt etwas mehr als vier Stunden und ist für Berggänger jedes Niveaus geeignet. Gute Wanderausrüstung wird am Höhenwanderweg vorausgesetzt. Je nach Tagesform und Belieben können streckenweise Bergbahnen oder der Fruttli-Zug benutzt werden. Mit Einbezug der Bergbahnen und des Fruttli-Zugs kann die Wanderzeit auf ca. 1:45 h verkürzt werden. Wird in Engelberg gestartet, kann auf Melchsee-Frutt ein Trotti für die Talfahrt nach Stöckalp gemietet werden. Die Wanderung ist auch als 2-Tageswanderung empfehlenswert mit einer Übernachtung in der herrlichen Bergwelt. Jene, die zu wenig Proviant eingepackt haben, können entlang des Weges herzhafte Kulinarik genießen.

Vier-Seen-Höhenwanderung
Foto: Spot Magazin
Alphütte in Engstlenalp

RailAway-Angebot

Profitieren Sie bei An- und Rückreise mit dem Öffentlichen Verkehr vom attraktiven RailAway-Kombiangebot: 20% Ermässigung auf eine einfache Fahrt Engelberg-Trübsee (oder umgekehrt) und 20% Ermässigung auf eine einfache Fahrt Stöckalp-Melchsee-Frutt (oder umgekehrt). Mehr Infos auf sbb.ch/vier-seen-wanderung.

Details zur Wanderung

Route: Stöckalp - Melchsee-Frutt – Tannalp – Engstlenalp – Jochpass – Trübsee – Engelberg (oder umgekehrt)

Wanderkarte: Nr. 411 Höhenwanderung

Zeit: 4h 10 min (Melchsee-Frutt – Trübsee)

Länge: 15.5 km (Melchsee-Frutt – Trübsee)

Weitere Infos zur Vier-Seen-Höhenwanderung gibt’s auch auf bergseenwanderung.ch.

Abo-Angebot

Wenn die Wildnis ruft

  • 8 Ausgaben jährlich
  • Buch „50 Skitouren für Genießer“ als Geschenk
  • Wunsch-Startdatum wählen
  • Über 10% Ersparnis
  • Kostenlose Lieferung nach Hause
Jetzt Abo sichern

Bergwelten entdecken