Vier-Seen-Wanderung Engelberg – Melchsee-Frutt

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 6:30 h 21,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.580 hm 1.520 hm 2.220 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis September
  • Einkehrmöglichkeit

Die Vier-Seen-Wanderung bei Engelberg ist wahrscheinlich eine der schönsten und landschaftlich eindrucksvollsten Wanderungen in den Voralpen. Unterwegs durch drei Kantone (Obwalden, Nidwalden, Bern) kann man nicht nur die glasklaren Bergseen Trübsee, Engstlensee, Tannensee und Melchsee genießen, sondern auch in zahlreichen tollen Gasthäusern Einkehr finden.

💡

Wer unterwegs einkehren möchte, der sollte im Hotel Engstlenalp Halt machen. Dieses bietet neben der originalen Gaststube aus dem Jahr 1892 und nostalgischem Ambiente auch beste Schweizer Spezialitäten.

Anfahrt

Auf der A2 bis Ausfahrt Stans-Süd, danach auf der Kantonsstraße in südlicher Richtung bis Engelberg fahren.

Parkplatz

In Engelberg

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit den SBB bis Bahnhof Engelberg.

Wandern • St. Gallen

Guscha und Chapfensee

Dauer
6:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
17,7 km
Aufstieg
1.450 hm
Abstieg
1.640 hm

Bergwelten entdecken