Keschtnweg - Etappe 2: Von Klausen auf den Ritten

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 5:40 h 18,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
888 hm 631 hm 932 m

Auf der alten Heeresstraße: Die 2. Etappe des Keschtnweges führt von Klausen bis auf den Ritten. Man kann auf dieser wunderbaren Strecke die schönen Tiere und die einzigartige Natur genießen.
Wer also ein wenig Auszeit braucht kann sie entlang dieses Weges ordentlich ausnutzen. Lohnende Etappenwanderung an der orographisch rechten Talseite des Eisacks in Südtirol.

💡
Übernachtungsmöglichkeiten sind begrenzt beispielsweise am Penzlhof oder am Zunerhof. Der Ort Lengstein liegt nicht weit vom Zunerhof entfernt. Eventuell könnte man den Transfer vom Gasthof organisieren: Lengsteinerhof, Schwaigerhof, etc.

Anfahrt

Bis Klausen fahren.

Von Norden
Von Vögelsberg die A12/E45 und E60 nehmen- dann die A13 und die E45 bis Griesbruck/SS242d in Klausen Italia nehmen, auf der E45 bei der Ausfahrt Chiusa Val Gardena Klausen Gröden nehmen.- schließlich der Straße bis Griesbruck folgen, bis Piazza Parrocchia in Klausen fahren.

Von Nordosten
Über die B1 bis A1 fahren, A1 folgen - weiter auf der A8 und der A12 bis Griesbruck/SS242d in Klausen Italia fahren- auf der E45 der Ausfahrt Chiusa Val Gardena Klausen Gröden folgen- der Straße weiter nach Griesbruck folgen, bis Piazza Parrocchia in Klausen.

Parkplatz

Parken in Klausen möglich.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus bis Klausen fahren.

Bergwelten entdecken