Vom Gsiesertal auf die Kradorfer Alm

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 2:00 h 6,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
247 hm 247 hm 1.699 m

Details

Beste Jahreszeit: November bis März
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Einfache Familienwanderung aus dem Gsiesertal auf die Kradorfer Alm (1.694 m), durch den mystischen Winterwald. Die Alm im Talschluss von Gsies wird von markanten Bergen überragt. Insgesamt eine lohnende Winterwanderung in den Villgrater Bergen in Südtirol. Durch die teils ebenen, bis leicht ansteigenden Wege durch den Wald, ist diese Strecke auch familiengerecht.
💡
Bei genügend Schneelage kann diese Wanderung auch als Schneeschuhtour oder einfache Skitour geplant werden. Durch die einfache Streckenführung bietet sich die Tour besonders für Anfänger an, da man sich so auf die grundlegenden Bewegungsabläufe und den Umgang mit der Steighilfe konzentrieren kann. Einkehrmöglichkeit bietet auf dieser Strecke die Kradorfer Alm.

Anfahrt

Durch das Pustertal über Welsberg ins Gsiesertal nach St. Magdalena zur Talschlusshütte fahren.

Parkplatz

Bei der Talschlusshütte St. Magdalena.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Welsberg und mit dem Bus nach St. Magdalena fahren.
Wandern • Tirol

Tristachersee-Runde

Dauer
2:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
8,1 km
Aufstieg
300 hm
Abstieg
300 hm

Bergwelten entdecken