Julius-Kugy-Dreiländerweg - Etappe 21: Tolmezzo - Ovaro

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 10:00 h 32 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.550 hm 1.360 hm 1.840 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Der Julius-Kugy-Dreiländerweg führt in 30 Etappen rund um die Südalpen und man durchwandert Kärnten sowie den Norden Sloweniens und Italiens. Am Weg zum nächsten großartigen Tal Degano streift man auf der 21. Etappe die Berge Dauda und Arvenis und wird dabei von der Via Alpina und der Weg-Nr. 157 bis zum Etappenziel Ovaro geführt.

💡

Museen in Tolmezzo (Garnico und Pinacoteca) und Zuglio (Archeologie-Museum) besuchen.

Öffentliche Verkehrsmittel

öffentliches Verkehrsmittel zum Etappenstart Zuglio: Tolmezzo-Zuglio

Bergwelten entdecken