Anzeige

Julius-Kugy-Dreiländerweg - Etappe 17: Stavoli Gnivizza - Stolvizza

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 8:30 h 24,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.080 hm 1.570 hm 1.670 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Der Julius-Kugy-Dreiländerweg führt in 30 Etappen rund um die Südalpen und man durchwandert Kärnten sowie den Norden Sloweniens und Italiens. die 17. Etappe ist geprägt durch das Wandern nach Osten entlang eines Höhenrückens, eingebettet vom Tal Uccea und des östlichen Resiatals, begleitet von schönen Ausblicken auf die Canin-Gruppe – großer Wandergenuss!

💡

Eventuell einen zusätzlichen Tag in Stolvizza einfügen: Museum und kleine Rundwanderungen im oberen und mittleren Resiatal!

Das Scherenschleiferei-Museum in Stolvizza im Resiatal ist besonders sehenswert (gesellschaftliche Hintergründe werden sehr interessant aufgezeigt)!

Bergwelten entdecken