Bergseehütte - Chelenalphütte

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T3 anspruchsvoll 3:30 h 5,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
344 hm 363 hm 2.607 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Die Wanderung in den Urner Alpen hoch über dem Chelenalptal führt von der Bergseehütte (2.370 m) aus mit Blick auf Eggstock (3.556 m) und Dammastock (3.630 m) zur Chelenalphütte (2.350 m). Einsame Stille in eindrücklicher Urlandschaft mit Gletscherbecken und wilden Bergbächen begleiten den Weg.

💡

Garantie gibt es natürlich keine, aber die Gegend zwischen der Bergseehütte und der Chelenalphütte bietet beste Möglichkeiten Steinadler zu beobachten. Hier kann man häufig dem König der Lüfte zusehen, wie er in der Höhe seine Kreise zieht.

Bergseehütte
Die Bergseehütte ist eine Schutzhütte des Schweizer Alpenclubs SAC (Sektion Angenstein) und liegt am Ende des Göschenertals (Urner Alpen). Sie ist Ausgangspunkt zahlreicher Sommer- und Wintertouren auf das Sustenhorn (3.503 m) und die sie umgebenden Gipfel und Gletscher. Der Blick nach Westen gen Dammastock ist umwerfend. Das geräumige Haus hat für 65 Gäste Platz und ist in traditioneller Bauweise errichtet.
Geöffnet
Jun - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Chelenalphütte
Die Chelenalphütte (Kehlenalphütte) ist eine Schutzhütte des Schweizer Alpenclubs SAC (Sektion Aarau) und liegt am Ende des Göschenertals (Urner Alpen). Sie ist schon seit über einhundert Jahren Ausgangspunkt zahlreicher Sommer- und Wintertouren auf das Sustenhorn (3.503 m) und die sie umgebenden Gipfel und Gletscher. Ebenfalls ist sie Teil des Fünf-Hütten-Panoramaweges.  Das steinerne Haus ist in traditioneller Bauweise errichtet, wurde aber 1990 umfassend saniert.  Im Winter ist die Hütte ein äußerst beliebtes Etappenziel auf der aussergewöhnlichen Ski Tour „Urner Haute Route“. Von der Hütte genießt man einen eindrucksvollen und unvergesslichen Ausblick auf die wilde Berglandschaft des Chelenalptals.
Geöffnet
Jun - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Uri

Schächentalrunde

Dauer
3:00 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
6,5 km
Aufstieg
675 hm
Abstieg
675 hm
Wandern • Bern

Gelmersee

Dauer
2:00 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
4,6 km
Aufstieg
160 hm
Abstieg
610 hm

Bergwelten entdecken