Thier – Wipperfeld – Ommerborn

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 5:15 h 19,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
305 hm 305 hm 318 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Schöne Rundwanderung in Nordrhein-Westfalen durch das stille, reizvolle Hügelland um das Quellgebiet der Sülz. Die Tour ist charakterisiert durch sanfte Hügel, Fachwerkhäusern, plätschernden Bäche sowie wunderschöne Panoramablicke und eröffnet beeindruckende Einblicke in den Naturpark Bergisches Land. Genau das Richtige für Naturliebhaber und Ruhesuchende.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass Wanderführer „Bergisches Land“ von Hans J. Gorges.

Schöner Ausgangspunkt für weitere Touren oder eine Einkehr ist das stilvolle Landhotel Napoleon in Wipperfeld, welches auch geführte Wanderungen anbietet.

Anfahrt

Anfahrt über Wipperfürth, Kürten oder Lindlar nach Wipperfürth-Thier.

Parkplatz

Parken in Thier

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus 426 nach Thier.

Bergwelten entdecken