Schmitzwipper – Rönsahl – Wienhagen

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:15 h 14 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
232 hm 232 hm 479 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Aussichtsreiche Rundwanderung im Naturpark Bergisches Land in Nordrhein-Westfalen: Von den Quellflüssen der Wupper, Wipper und Rönsahl geht man durch reizvolle, hügelige Landschaft auf den schönen Aussichtsberg Wienhagen (479 m) und wieder hinunter zur Lingesetalsperre. Highlight der Tour ist der Aussichtsturm am Wienhagen, der seit seiner Renovierung im Jahr 2000 durch die Malerei des Kiersper Künstlers Werner Baumgart zu einem echten Kunstwerk geworden ist. Durch den Spielplatz am Turm ist die Wanderung auch für Familien mit Kindern ein schönes Ziel.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass Wanderführer „Bergisches Land“ von Hans J. Gorges.

Seit 2001 wird jedes Jahr an Himmelfahrt ein Turmfest veranstaltet. Der Erlös dient dem Erhalt des Turmes und des Spielplatzes.

Anfahrt

Anfahrt über Gummersbach oder B237 Wipperfürth – Meinerzhagen nach Marienheide-Schmitzwipper an B256.

Parkplatz

Parkplatz an der Hauptstraße von Marienheide-Schmitzwipper

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus 336 nach Schmitzwipper.

Wandern • Nordrhein-Westfalen

Schaberg – Unterburg

Dauer
3:15 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
11,7 km
Aufstieg
240 hm
Abstieg
240 hm

Bergwelten entdecken