16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Weinerlebnispfad Metzingen

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
2:30 h
Länge
8,2 km
Aufstieg
210 hm
Abstieg
210 hm
Max. Höhe
457 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis November
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Rundwege am sonnigen Weinberg - Auf den Spuren des Weinbaus: Oberhalb von Metzingen und Neuhausen wurde 2015 der Weinerlebnisweg eröffnet. Dabei handelt es sich um zwei Rundwege, die miteinander verbunden werden. Auf vielen Informationstafeln werden die Geschichte des Weinbaus sowie die verschiedenen Rebsorten erklärt. Die Tour ist besonders schön an einem sonnigen Herbsttag, wenn sich die Weinblätter bereits verfärbt haben.

💡

Diese Tour stammt aus dem Wanderbuch „Wandern & Einkehren, Biosphärengebiet Schwäbische Alb“ von Janina und Markus Meier, erschienen im Bergverlag Rother.

Nach dem Weinerlebnispfad sollte man noch das Weinbaumuseum in Metzingen besuchen, Apr.–Okt. So. 10–17 Uhr.

Anfahrt

In Metzingen über die Kelternstraße nach Neuhausen fahren. Alternativer Start auch oberhalb von Metzingen an der Straße Richtung Grafenberg möglich.

Parkplatz

Parken direkt unterhalb des Weinbergs bei der Kelterstraße in Neuhausen, 364  m.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus oder Zug von Metzingen zu erreichen.

Bergwelten entdecken