15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Wanderung zum Lalidererspitzen-Biwak von Scharnitz

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T3 anspruchsvoll
Dauer
7:00 h
Länge
22 km
Aufstieg
1.590 hm
Abstieg
60 hm
Max. Höhe
2.500 m

Details

Beste Jahreszeit: Juli bis Oktober
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Das Lalidererspitzen-Biwak (2.500 m) steht nur wenige Meter unterhalb des Gipfels der Laliderer Spitze im einsamen Karwendelgebirge. Das Biwak, das über 12 Schlafplätze verfügt, ist von Scharnitz durch das Hinterautal auf einem langen, anstrengenden Weg zu erreichen.

💡

Von der Biwakschachtel sollte man noch einen Abstecher zum Gipfel der Laliderer Spitze machen. Beim Abstieg kann man im Hinterautal noch kurz den Isar-Ursprung besuchen.

Anfahrt

Von Norden auf der A95 nach Garmisch-Partenkirchen. Weiter über Mittenwald nach Scharnitz. Von Süden von der Inntalautobahn über den Zirler Berg und Seefeld nach Scharnitz.

Parkplatz

Gebührenpflichtiger Parkplatz in Scharnitz.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Scharnitz.

Bergwelten entdecken