16.000 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Pra da Dzeu

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
WT1 leicht
Dauer
3:30 h
Länge
12 km
Aufstieg
457 hm
Abstieg
457 hm
Max. Höhe
1.761 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis April
  • Rundtour
Anzeige

Von Haute Nendaz geht es bei dieser schönen Winterwanderung inmitten der Walliser Alpen durch Tannen- und Lärchenwald zur idyllischen Lichtung der "Pra da Dzeu" (1.769 m), einem Ort absoluter Ruhe und Entspannung. 

💡

"Pra da Dzeu" bedeutet im "Patois", dem alten Dialekt auf dem französischen Wallis, "Die Wiese im Wald". Während des ganzen Jahres ist die "Pra da Dzeu" ein Ort der Ruhe und Ausgeglichenheit. Im Winter ist es hier besonders idyllisch.

Anfahrt

Auf der A9 von Martigny oder Visp kommend die Ausfahrt 26 (Sion Oest) Richtung Nendaz nehmen und nach Haute Nendaz fahren. Weiter nach Pracondu (1.616 m).

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit Bahn und Bus ab Sion zur Haltestelle "Haute Nendaz - télécabine". Weiter mit dem Pendelbus Nummer 5 nach Pracondu (1.616 m).

Bergwelten entdecken