Krienseregg - Chraigütsch - Eigenthal - Eigenthalerhof

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 1:40 h 5,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
199 hm 210 hm 1.096 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour

Mittellange und recht gemütliche Wanderung im Pilatusmassiv der Emmentaler Alpen nahe der Stadt Luzern.

Von der Mittelstation Krienseregg geht es auf recht flachem Gelände vorbei an der Dorschnei und am Aussichtspunkt Chraigütsch bis nach Eigenthal.

Das abwechslungsreiche Weggelände sowie der tolle Ausblick auf den Vierwaldstättersee und Luzern zeichnen diese familienfreundliche Wanderung aus.

💡

Am Ziel angekommen sollte man sich eine Einkehr im sympathischen Hotel-Restaurant Eigenthalerhof nicht entgehen lassen. Die große, überdachte Sonnenterrasse, der tolle Kinderspielplatz und gemütliche Atmosphäre laden zum Verweilen und genießen ein.

Anfahrt

Auf der A2 bis Ausfahrt Luzern-Kriens, danach auf der Route 2a bis Apotheke Spani und dort linkerhand abbiegen und bis zur Talstation der Panoramagondelbahn Kriens fahren.

Parkplatz

Bei der Talstation der Panoramagondelbahn Kriens

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit den SBB bis Station Kriens, Mattenhof und danach mit dem Bus bis zu den Pilatus-Bahnen.

Wandern • Zug

Steinhauserwald

Dauer
1:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
6,7 km
Aufstieg
105 hm
Abstieg
105 hm

Bergwelten entdecken