Rauris - Kitzlochklamm über Rupertiweg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 2:40 h 7,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.230 hm 434 hm 1.029 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour

Landschaftlich überaus reizvolle und teils anspruchsvolle Wanderung von Rauris zur imposanten Kitzlochklamm bei Taxenbach im Nationalpark Hohe Tauern. Unterwegs kann man sich an den steilen Gipfeln der Goldberggruppe sattsehen, bevor man die Klamm mit ihren idyllischen Wasserfällen und der mystischen Tropfsteinhöhle erreicht.

💡

Vor der Rückkehr nach Rauris sollte man unbedingt den Taxenbacherhof besuchen. Dieser serviert feinste Pinzgauer Küche und verfügt über eine tolle Weinkarte.

Anfahrt

Von Osten
Auf der A10 Tauernautobahn bis Knoten Pongau/Bischofshofen, danach auf der B311 in südwestlicher Richtung bis Taxenbach.

Von Westen
Auf der A12 Inntalautobahn bis Ausfahrt Wörgl-Ost, danach auf der B178 in östlicher Richtung bis Sankt Johann in Tirol. Nun auf die B164 wechseln und bis Saalfelden fahren. Weiter auf der B311 in südöstlicher Richtung bis Taxenbach.

In Taxenbach rechts auf die Rauriser Bundesstraße abbiegen und bis Rauris fahren.

Parkplatz

Parkmöglichkeit Kitzlochklamm oder Rauris Zentrum (kostenlos).

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Postbus Linie 640 zur Bushaltestelle „Rauris Ortsmitte".

Wandern • Tirol

Alkuser See

Dauer
3:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
6,9 km
Aufstieg
1.150 hm
Abstieg
– – – –
Wandern • Salzburg

Weißgrubenkopf

Dauer
3:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
7 km
Aufstieg
1.196 hm
Abstieg
70 hm
Wandern • Kärnten

Reitereck

Dauer
3:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
6,5 km
Aufstieg
1.160 hm
Abstieg
– – – –

Bergwelten entdecken