#hochhinaus2018

Kleines Abenteuer vor der Haustür

Magazin • 30. April 2018

Im Bergwelten Magazin April/Mai 2018 wurden 12 Ideen für ein abenteuerliches Bergjahr 2018 vorgestellt. Um ein Abenteuer zu erleben, muss man aber nicht zwingend auf hohe Berge steigen – oft findet man es direkt vor der eigenen Haustüre. 

Straße
Foto: Unsplash / Karsten Würth
Straße

Man sagt, das Abenteuer beginnt an der Haustür. Und wenn ihr unserem Tipp folgt, stimmt das sogar. Sucht euer Haus auf einer Karte, in Zeiten wie diesen kann das natürlich auch Google Maps sein. Und dann sucht ihr euch ein Ziel, das im Umkreis von genau sechs Kilometern Entfernung liegt und geht den direktesten Weg dorthin. Wir versprechen: Selbst in der vertrautesten Umgebung findet man auf diese Weise ein kleines Abenteuer.

Weitere Inspirationen für das Bergjahr 2018

Hoch Hinaus 2018
Sprünge, Sterne und Sonnenaufgänge: Wir haben uns für dieses Bergjahr viel vorgenommen. Wir geben Inspirationen und Tipps aus dem Bergwelten Magazin Februar/März 2018 für 2018 und unsere Blogger erzählen von ihren Vorhaben.

Mehr zum Thema

Kletterer im Portaledge
Keine Zeit? Keine Ausreden!

5 Abenteuer für dein Wochenende

Du willst weg, aber das Geld oder die Zeit reichen nicht aus? Kein Problem, wir nehmen dich mit in ferne Länder – ohne, dass du in einen Flieger steigen musst. Diese Abenteuer kannst du bequem an einem Wochenende erleben. Und die ganze nächste Woche davon träumen.
Vater mit Sohn beim Wandern
Im Bergjahr 2018 geht es für uns hoch hinaus und unsere Kinder nehmen wir gleich mit. Wir haben uns vom Bergwelten Magazin (Februar/März 2018) inspirieren lassen und drei kinderfreundliche Touren für euch parat.
Hohensalzburg: Blick in die Berge aus Salzburg-Stadt
Wir stellen euch lohnende Wanderungen rund um Städte in Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz vor und verraten außerdem, wie ihr ganz bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Ausgangspunkt kommt.

Bergwelten entdecken