Rauris - Schwarzwand - Reißrachkopf

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 4:00 h 9,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.280 hm 39 hm 2.210 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Wandern • Salzburg

Glingspitze

Anspruch
T2
Länge
9 km
Dauer
4:00 h

Aussichtsreiche und mittelschwere Zwei-Gipfel-Wanderung vom Salzburger Ort Rauris zur Schwarzwand (2.194 m) und zum Reißrachkopf (2.210 m).

Entlang der Hochalmbahn ist der Weg recht leicht zu finden und verläuft nach der Bergstation der Rauriser Hochalmbahnen vorbei am Seekarsee und schließlich zur Schwarzwand. Nördlich weiter beginnt die schwierige Gratwanderung zum Reißrachkopf. 

💡

Unterwegs bietet sich ein Besuch bei der Greifvogelwarte auf der Hochalm. Diese hat ihre Betriebszeiten an jene der Rauriser Hochalmbahnen angepasst.

Außerdem lohnt es sich einen Abstecher beim Goldwaschplatz bei der Heimalm zu machen.

Anfahrt

Von Osten
Auf der A10 Tauernautobahn bis Knoten Pongau/Bischofshofen, danach auf der B311 in südwestlicher Richtung bis Taxenbach.

Von Westen
Auf der A12 Inntalautobahn bis Ausfahrt Wörgl-Ost, danach auf der B178 in östlicher Richtung bis Sankt Johann in Tirol. Nun auf die B164 wechseln und bis Saalfelden fahren. Weiter auf der B311 in südöstlicher Richtung bis Taxenbach.

In Taxenbach rechts auf die Rauriser Bundesstraße abbiegen und bis Rauris fahren.

Parkplatz

Parkmöglichkeit beim Parkplatz der Hochalmbahnen (kostenlos).

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Postbus Linie 640 nach Rauris und zur Bushaltestelle „Rauriser Bergbahnen".

Wandern • Tirol

Innerer Knorrkogel

Dauer
4:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
10,8 km
Aufstieg
1.370 hm
Abstieg
50 hm
Wandern • Salzburg

Rauris - Grubereck

Dauer
4:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
5,6 km
Aufstieg
1.220 hm
Abstieg
9 hm

Bergwelten entdecken