16.400 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Wanderung zur Rossalm vom Wh. Brückele

Wanderung zur Rossalm vom Wh. Brückele

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Wandern

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
2:15 h
Länge
4,8 km
Aufstieg
675 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
2.164 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Schöne Wanderung im Naturpark Fanes-Sennes-Prags zur neu errichteten Rossalm auf 2.164 m inmitten der herrlichen Dolomiten in Südtirol. Die Wanderung beginnt beim Gasthaus Brückele und führt auf einem steilen Forstweg aufwärts bis zur Alm.

Wegbeschreibung
vom Parkplatz beim Wirtshaus Brückele folgt man der Wegbeschilderung Nr. 4 hinein ins Kaserbachtal. Der Forstweg ist durchwegs relativ steil. Im oberen Drittel wandert man bereits im Angesicht der Roten Wand und der Kleinen Gaisl, die das Tal gegen Nordwesten hin abschirmen. Auf der Rossalm auf 2.164 m angekommen, darf man sich auf ausgezeichneten Südtiroler Gerichte freuen.

💡

Alternativ kann man auch vom Gasthof Plätzwiese starten und über den Weg Nr. 3 zur Rossalm gelangen. 

Anfahrt

Im Pustertal zwischen Niederdorf und Welsberg ins Pragser Tal abzweigen. Bei Säge ins Alt Pragser Tal und bis zum Wirtshaus Brückele oder weiter bis zum Gasthof Plätzwiese.

Parkplatz

Beim Gasthof Brückele

Bergwelten entdecken