Über das Auenfeld

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 3:15 h 9,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
144 hm 403 hm 1.791 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Diese Wanderung in der Region Bregenzerwald im Lechquellengebirge in Vorarlberg ist ideal für einen Familienausflug. Vom Hochtannbergpass zieht sich die Route auf Alpstraßen und bequemen Fußwegen durch das hügelige Gelände der Unteren Auenfeldalpe.

💡

Unbedingt das Alpmuseum Batzenalpe besuchen, welches einen an die Zeit erinnert, als der Tannberg bis in die Hochlagen am Auenfeld ganzjährig bewohnt war.

Diese Tour stammt aus dem Kompass-Wanderführer Bregenzerwald von Brigitte Schäfer.

Anfahrt

Von Innsbruck kommend von der A12 auf die Arlberg-Schnellstraße und von der Lechtal Straße bis hinauf nach Oberlech und zum Hochtannbergpass.

Parkplatz

Parkplatz am Hochtannbergpass

Öffentliche Verkehrsmittel

Beim Bahnhof in Langen am Arlberg (17 km) halten internationale Schnellzüge.

Wandern • Bayern

Bärenkopf

Dauer
3:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
8,4 km
Aufstieg
176 hm
Abstieg
899 hm
Wandern • Bayern

Ochsenberg

Dauer
3:15 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
9,2 km
Aufstieg
341 hm
Abstieg
341 hm
Wandern • Vorarlberg

Bühlalpe ab Hirschegg

Dauer
3:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
10,3 km
Aufstieg
428 hm
Abstieg
428 hm

Bergwelten entdecken