17.200 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Alpe Gsohl

981 m • Bewirtschaftete Hütte
Öffnungszeiten

Januar bis Februar
Mai bis Oktober
Dezember

Ab Mitte Mai bis Mitte Oktober täglich geöffnet. Im Winter ist sie an den meisten Wochenenden (Samstag/Sonntag) geöffnet.

Mobil

+43 664 392 60 27

Anzeige

Lage der Hütte

Alpe Gsohl

Die bewirtschaftete Alpe Gsohl liegt auf einer Höhe von 981 m im Bregenzerwald Gebirge oberhalb von Hohenems. Der Zustieg erfolgt von Hohenems/Ledi und führt auf breiten Wegen in rund 1:40 h zur Hütte, die auch mit dem Mountainbike erreicht werden kann. Im Winter wird der Zufahrtsweg für Rodler präpariert. Die Alpe Gshol hat von Mai bis Oktober geöffnet, im Winter an den meisten Wochenenden. Die Hütte bietet aber keine Übernachtungsmöglichkeiten.

Von der Hütte aus sind die Hohe Kugel, der Kopf, der Strahlkpf und das Vorderhörnle erreichbar.

Kürzester Weg zur Hütte

Von Hohenems bis zur Parkplatz beim Schützenhaus Ledi. Von hier zu Fuß oder mit dem Mountainbike auf breiten Wegen zur Hütte.

Gehzeit: 1:40 h

Höhenmeter: 500 m

Gut zu wissen

Die Alpe Gsohl ist im Sommer von Mitte Mai bis Oktober täglich für euch geöffnet. Im Winter ist die Alm an den meisten Wochenenden (Samstag/Sonntag) geöffnet. Die gemütliche Hütte verfügt über einen großen Gastgarten, serviert werden köstliche Almgerichte und Getränke. Es gibt keine Übernachtungsplätze.

Beim Schützenhaus Ledi befindet sich ein großer Parkplatz.

Touren und Hütten in der Umgebung

  • Hohe Kugel (1.643 m)

  • Kapf (1.153 m)

  • Strahlkopf (1.366 m)

  • Vorderhörnle (1.656 m)

Übergänge

Anfahrt

Von Bregenz, Vaduz oder Bludenz nach Hohenems Ortsmitte. Beim Rathaus aufwärts Ri. Schuttannen/Emsreute und bei der nachfolgenden Abzweigung rechts (nicht Richtung Emsreute) geradeaus aufwärts. Weiter bis zum Ende der befahrbaren Straße beim Schützenheim Ledi.

Parkplatz

Schützenheim Ledi

Bergwelten entdecken