16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Gasthof zur Wacht – Katrin Bergstation

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T3 anspruchsvoll
Dauer
5:00 h
Länge
8 km
Aufstieg
1.110 hm
Abstieg
190 hm
Max. Höhe
1.616 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Die Katrin ist sicher einer der schönsten Aussichtsberge im Salzkammergut und die Abfahrt mit der Nostalgieseilbahn ist wahrlich ein Zuckerl!
 
Die 5:00 h dauernde, mittelschwere Wanderung (eine Stelle schwarzer Bergweg) vom kaiserlichen Bad Ischl in den oberösterreichischen Salzkammergut-Bergen geht über den Roßkopf, den Hainzen und den Elferkofel zu besagter Nostalgieseilbahn, der Katrinseilbahn (geöffnet von Mai bis Oktober), mit der es wieder ins Tal geht. Sollte sie nicht geöffnet haben, geht es auch zu Fuß zurück.
 
Die günstigen Zeiten für diese Wanderung sind daher der Sommer und der Herbst. 

💡

„Gmüatlich und guat“ ist es auf der Katrinalmhütte, wo man vom Wirt persönlich Pfannengerichte und hausgemachte Mehlspeisen serviert bekommt. Mmmmh....
 

Anfahrt

Von Bad Ischl auf der B 158 etwa 5km in Richtung Salzburg. Der Gasthof befindet sich am Ende einer langen Geraden auf der linken Straßenseite. Der Ausgangspunkt ist auch mit einem öffentlichen Verkehrsmittel erreichbar.

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Ausgangspunkt ist auch mit einem öffentlichen Verkehrsmittel erreichbar.

Bergwelten entdecken