Über die Finzbachklamm zur Esterbergalm

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 4:00 h 18,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
110 hm 510 hm 1.306 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour

Die Esterbergalm ist eines der beliebtesten Tourenziele für Wanderer und Mountainbiker in der Zugspitzregion in Bayern. Sie ist auf einem Hochplateau zwischen den Hängen von Wank und Krottenkopf besonders schön gelegen. Der Weg hinauf zur Alm auf 1.264 m führt durch die Finzbachklamm, die im Sommer eine willkommene Erfrischung bietet. Mit nur knapp 400 Höhenmeter ist die Wanderung auch für Familien geeignet. Auf der Alm wird man mit bayerischen Brotzeiten und Köstlichkeiten gut versorgt.

💡

Auf dem Heimweg laden die Gumpen der Finzbachklamm zur Erfrischung ein, also Badehose nicht vergessen!

Anfahrt

Auf der A95 bis zum Autobahnende, dann weiter auf der B2 bis Krün.

Parkplatz

Am Haus des Gastes in Wallgau, am Wanderparkplatz Krottenkopfstraße in Krün.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem RVO Bus von Garmisch-Partenkirchen oder Mittenwald nach Krün oder Wallgau

Wandern • Bayern

Über den Roßwank

Dauer
4:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
12,1 km
Aufstieg
260 hm
Abstieg
1.280 hm
Wandern • Bayern

Sachsenrieder Weiher

Dauer
4:15 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
15,2 km
Aufstieg
165 hm
Abstieg
165 hm
Wandern • Bayern

Kirchen und Kulinarik

Dauer
4:03 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
16,1 km
Aufstieg
140 hm
Abstieg
140 hm

Bergwelten entdecken