Alpe-Adria-Trail - Etappe 22: Faaker See / Baumgartnerhöhe bis Kranjska Gora

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 7:35 h 21,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.140 hm 1.250 hm 1.832 m

Diese Etappe des Alpe-Adria -Trails beginnt am Fuße der Karawanken auf der Baumgartnerhöhe und führt von der Kärntner Seite über den Grenzkamm in den slowenischen Skiweltcuport Kranjska Gora. Die Mühen dieser langen Fernwanderung werden mit einer atemberaubenden Aussicht auf den türkis-blaue Faaker See bei Villach und auf die einzigartige Bergwelt der Julischen Alpen belohnt.

💡

Nahe der Baumgartnerhöhe beginnt der aussichtsreiche Klettersteig durch die Rotschitza-Klamm, der alternativ für den Aufstieg zum Mallestiger Mittagskogel eingebunden werden kann.

Anfahrt

Sobald Sie die Autobahn verlassen haben und sich noch auf dem Zubringer befinden, folgt man bereits der Beschilderung „Wurzenpass", „Finkenstein", „Faaker See" auf die B-83 (ca. 500 m). Nun auf der B-83 gerade weiter Richtung „Wurzenpass" und nach 1100 m links abbiegen auf die B-85 Richtung „Finkenstein", „Faaker See". Durch den Ort Fürnitz hindurch und weiter Richtung „Finkenstein", „Faaker See". Anfahrt auf die Baumgartnerhöhe mit dem PKW von Finkenstein oder Latschach

Parkplatz

Parkplätze beim Baumgartnerhof

Bergwelten entdecken