16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Roßbrand über Bürgerbergalm

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
3:00 h
Länge
5,4 km
Aufstieg
900 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
1.757 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige
Aussichtsreiche Wanderung im Pongau im Salzburger Land. Vom Ortszentrum in Radstadt geht es über die Bürgerbergalm auf den Hausberg der Radstädter. Der Roßbrand (1.770 m) bietet ein wunderschönes Panorama auf die umliegende Bergwelt mit ihren gut 150 markanten Alpengipfeln.

Die Radstädter Hütte bietet die Möglichkeit zur gemütlichen Einkehr, bevor man sich auf den Rückweg begibt. Der Abstieg erfolgt wie der Aufstieg.
💡
Wer mag, kann sich an warmen Sommertagen nach der Wanderung im Alpin-Freibad in Radstadt abkühlen. Bei schlechtem Wetter bietet die Erlebnis-Therme Amadé in Altenmarkt eine Alternative.
 

Anfahrt

Über die B320 nach Radstadt fahren. Man kann auch mit dem Auto auf den Roßbrand fahren. Vom Parkplatz sind es noch 10 min zu Fuß bis zum Gipfel.

Parkplatz

Wenn man mit dem Wanderbus auf den Roßbrand fahren möchte, parkt man am besten am Stadtteich gegenüber des Postamtes. Wer mit dem Auto auf den Roßbrand fahren möchte, findet oben einen großen Parkplatz.

Öffentliche Verkehrsmittel

Jeden Montag und Donnerstag fährt der "Wanderbus" zum Roßbrand/Radstädter Hütte bzw. Abzweigung Gasthof Rohrmoos und Resialm. Von dort gehen Sie etwa noch 10 min zu Fuß bis zum Gipfel/Radstädter Hütte.

Bergwelten entdecken