Wanderung zur Werfener Hütte von der Wengerau

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 2:30 h 5,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
980 hm – – – – 1.969 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Hüttenzustieg

Die Wanderung auf die Werfener Hütte (1.969 m), am Fuße des Hochthrons, ist eine lohnende Tour im Salzburger Tennengebirge. Neben dem atemberaubenden Weitblick, den man von der Hütte auf die umliegende Bergwelt genießen kann, bietet der Standort jede Menge schöner alpiner Bergtouren und eine Unzahl anspruchsvoller Felsrouten in direkter Nähe des Hauses.

💡

Die Ellmaualm bietet eine nette Einkehrmöglichkeit auf halben Wege.

Anfahrt

Von der Tauernautobahn A 10 fährt man bei der Ausfahrt Werfen ab. Ein ganz kurzes Stück auf der Bundesstraße nach Süden. Links über die Salzach und die Bahngleise dem Wegweiser Richtung Werfenweng hinauf folgend. Nach dem Ort, am Hotel Travelcharme links abzweigen in den Talschluss der Wengerau zum großen Wanderparkplatz.

Parkplatz

Parkplatz Wengerau

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn Bahnhof Bischofshofen – Busverbindnung nach Werfenweng bzw. Wanderbus in den Talschluss der Wengerau (Parkplatz).

Elmaualm
Hütte • Salzburg

Elmaualm (1.513 m)

Die auf der Südseite des Tennengebirge liegende Elmaualm (1.533 m) befindet sich im Gemeindegebiet von Werfenweng. Die um 1860 erbaute Hütte wurde in ihrer Ursprünglichkeit gut erhalten. Sie ist vom Parkplatz im Talkessel der Wengerau über den Wanderweg 32 in nur 90 Minuten zu erreichen. Über die Forststraße 32a dauert der Zustieg nur 15 Minuten länger. Auf der Sonnenterrasse der Hütte genießt man einen Ausblick auf die südseitigen Gipfel des Tennengebirges sowie auf den Alpenhauptkamm mit seinen 3.000ern. Zum Almkreuz kommt man in gut 10 Minuten, wo sich die Panoramasicht verdoppelt. Im Osten erhebt sich die Bischofsmütze und der Hohe Dachstein, im Südwesten der Großglockner und das Wiesbachhorn. Das Hochkönigmassiv ist im Westen zu erkennen. 
Geöffnet
Mai - Sep
Verpflegung
Bewirtschaftet
Die Hüttenwirtsleute der Werfener Hütte mit ihrem Hund.
Hütte • Salzburg

Werfener Hütte (1.969 m)

Die Werfener Hütte liegt auf 1.969 m Seehöhe am Fuße des Hochthrons und ist die höchste bewirtschaftete Schutzhütte im Salzburger Tennengebirge. Die Hütte ist eine beliebte Einkehrmöglichkeit von Wanderern und Bergsteigern. Von hier aus sind zahlreiche Plateau-Überschreitungen, Gipfelbesteigungen und auch Klettertouren möglich. Auch die Panoramarundwege, wie etwa die Thronleiter, sind sehr zu empfehlen.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet

Bergwelten entdecken