16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Muckenkogel

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
5:00 h
Länge
13,9 km
Aufstieg
910 hm
Abstieg
910 hm
Max. Höhe
1.296 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Schöne Almen, herrliche Aussichtspunkte und zwei romantische Wasserfälle – das sind die Zutaten dieser Rundwanderung auf den Muckenkogel (1.248 m) in den Gutensteiner Alpen. Die Almen hoch über Lilienfeld im niederösterreichischen Mostviertel werden zu Recht als Sonnendach der kleinen Stadt bezeichnet. Denn wenn sich im Tal hartnäckiger Nebel hält, spaziert man auf dem Muckenkogel im Sonnenschein. Insgesamt fünf Einkehrmöglichkeiten runden das Bergerlebnis perfekt ab.

💡

Die zehn Meter hohe Mostviertelschaukel nahe der Bergstation des Muckenkogels ist wirklich ein Erlebnis. Damit schaukelt man in über 1.000 m förmlich ins Mostviertel hinein.

Anfahrt

Nach Lilienfeld über die B20 – bei der Ampel links Richtung Muckenkogel bis zum Sessellift-Parkplatz.

Parkplatz

Parkplatz der Bergbahn (414 m).

Bergwelten entdecken