16.105 Touren,  1.749 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Jägerkamp und Tanzeck mit Schlierseeblick

Tourdaten

Anspruch
WT3 anspruchsvoll
Dauer
4:30 h
Länge
11,6 km
Aufstieg
656 hm
Abstieg
656 hm
Max. Höhe
1.746 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis Februar
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Gipfelrunde mit Schlierseeblick in der Region Tegernsee-Schliersee: Nördlich des Skigebiets am Taubenstein stehen zwei Gipfel eng beieinander, die sich zu einer schönen Runde verbinden lassen: Jägerkamp und Tanzeck – der im Sommer wenig beachtete Vorgipfel des Aiplspitz ist im Winter ein eigenständiges Schneeschuhziel.

Wir beginnen unsere bayerische Runde mit dem Tanzeck und queren dann von der Schnittlauchmoosalm durch den Südhang des Benzingspitz hinüber zum Jägerkamp. Diese Querung kann je nach Verhältnissen etwas unangenehm sein. Dafür hält der Jägerkamp ein ganz besonderes Schmankerl für uns parat: den herrlichen Tiefblick auf den Schliersee.

Der Benzingspitz gehört im Winter den Raufußhühnern. Der gesamte (!) Gipfel ist als Schutzzone ausgewiesen und soll nicht betreten werden, auch wenn wir dort Spuren vorfinden.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Münchner Berge. Bayerische Alpen und angrenzendes Nordtirol." von Evamaria Wecker, erschienen im Bergverlag Rother.

Einkehrmöglichkeit bietet die Rauhkopfhütte an der Talstation des Rauhkopfschlepplifts (1.380 m) als auch der Berggasthof Igler. (Mi Ruhetag)

Anfahrt

Spitzingsee

Parkplatz

Parkplatz bzw. Bushaltestelle Spitzingsee Kirche, 1.090 m.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der BOB Richtung Bayrischzell bis Fischhausen-Neuhaus, mit dem Bus bis Spitzingsee Kirche.

Bergwelten entdecken