16.105 Touren,  1.749 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Vals zur Fanealm und auf das Peachn Jöchl

Tourdaten

Anspruch
WT3 anspruchsvoll
Dauer
5:30 h
Länge
11,6 km
Aufstieg
820 hm
Abstieg
810 hm
Max. Höhe
2.207 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Diese durchwegs anspruchsvolle Schneeschuhwanderung im Valsertal in den Südlichen Zillertaler Alpen in Südtirol verläuft von Vals über die Kurzkofel Hütte über das Almdorf Fane Alm (1.739 m) bis auf das Peachenjoch (2.201 m). 
In dieser ursprünglichen alpinen Landschaft spürt man die Wildnis und die Kraft der Natur in den Pfunderer Bergen. 

💡

Die Zingerle Hütte im Almdorf Fane Alm ist auch im Winter bewirtschaftet und bietet sich bei dieser Tour als idealer Zwischenstopp an.

Anfahrt

Auf der Brennertautoban A 22 bzw. auf der Brenner-Staatsstraße SS 12  bis zur Ausfahrt Pustertal. Weiter ins Pustertal auf der SS 49 bis nach Mühlbach. Abzweigen und weiter auf der Landesstraße L 149 bzw. L 100 bis nach Vals. Durch den Ort und weiter bis zum nördlichen Ende (großer Parkplatz).

 

Parkplatz

Großer gebührenfreier Parkplatz „Berg am Boden“ im Talboden am nördlichen Ende von Vals (1.396 m).

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Mühlbach und mit dem Bus weiter ins Valsertal nach Vals. 

Bergwelten entdecken