Schwarzseespitze oder Cima del Lago Nero

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
ZS+ anspruchsvoll 4:45 h 11,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.322 hm 1.322 hm 2.988 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis April
  • Einkehrmöglichkeit

Großartige und wil­de Skitour von der Timmelsjoch Passstraße, vorbei am alten Bergwerk am Schneeberg, zur Schwarzseespitze (2.988 m) in den Stubai Alpen Südtirols.

Die Gegend ist  reich an historischen Zeugnissen und lässt uns mitten in der winterlichen Stille in die Vergangenheit eintauchen. Die Tour ist sehr kontrastreich und bietet abenteuerliche Hänge.

💡

Ein echtes Highlight der Tour ist die Einkehr auf der Schneeberghütte, wo man sich mit regionales Spezialitäten, hausgemachten Kuchen und dem selbst hergestellten Schneeberger Likör verwöhnen lassen kann.

Anfahrt

Bozen - Meran - Passeiertal - St. Leonhard - Moos in Passeier - Timmelsjochstraße

Parkplatz

Parken an der großen Kehre vor dem Saltnusshaus 1.666 m)

Skitouren • Trentino-Südtirol

Upiakopf oder Monte Upi

Dauer
4:30 h
Anspruch
ZS anspruchsvoll
Länge
12 km
Aufstieg
1.351 hm
Abstieg
1.351 hm
Skitouren • Tirol

Zischgeles

Dauer
4:30 h
Anspruch
ZS anspruchsvoll
Länge
9,5 km
Aufstieg
1.320 hm
Abstieg
1.320 hm
Skitouren • Tirol

Kraspesspitze

Dauer
5:00 h
Anspruch
ZS anspruchsvoll
Länge
12,9 km
Aufstieg
1.310 hm
Abstieg
1.310 hm
Skitouren • Trentino-Südtirol

Wetterspitze

Dauer
4:30 h
Anspruch
ZS- anspruchsvoll
Länge
8,3 km
Aufstieg
1.442 hm
Abstieg
1.442 hm

Bergwelten entdecken