Hintere Eggenspitze oder Cima Sternai

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
S schwierig 6:30 h 12,5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.538 hm 1.538 hm 3.443 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Mai
November bis April
  • Einkehrmöglichkeit

Klassische, viel besuchte Frühjahrstour auf den höchsten Gipfel des Ultentals: die Hintere Eggenspitze (3.443 m). Diese Skitour in den Ortler-Alpen von Südtirol bietet neben einem Traumpanorama auf die umliegende Bergwelt der Dolomiten auch perfekte Abfahrtshänge.

💡

Wer von der Hinteren Eggenspitze noch nicht genug hat, kann auch noch die Vordere Eggenspitze bezwingen. Dazu ist eine Eiskletter-Ausrüstung notwendig: vom Eggenspitz-Kamm geht es in die rechte Aufstiegsrinne, bis man am Ende der Scharte ein Skidepot errichtet.

Man erreicht die Vordere Eggenspitze über ihre Westwand mit Pickel und Steigeisen (nur für erfahrene Alpinisten geeignet, siehe dazu Karte und Hinweisschilder am Aufstiegsweg).

Anfahrt

Bozen - Lana - Ultental - St. Gertraud - Parkplatz am Weißbrunnsee

Parkplatz

Parkplatz am Weißbrunnsee (1.905 m) 

Höchster Hütte oder Rifugio Canziani
Hütte • Trentino-Südtirol

Höchster Hütte (2.560 m)

Die Höchster Hütte liegt auf 2.560 m, oberhalb des Grünsees, im hintersten Ultental in Südtirol. Das Schutzhaus in den südlichen Ortleralpen ist ein idealer Stützpunkt für lohnende Hochtouren oder ein schönes Ausflugsziel für Tagesgäste. Bekannt ist die Hütte wegen ihrer guten Küche. 
Geöffnet
Jun - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Skitouren • Trentino-Südtirol

Texelspitze

Dauer
6:00 h
Anspruch
S- schwierig
Länge
16,6 km
Aufstieg
1.660 hm
Abstieg
1.660 hm
Skitouren • Trentino-Südtirol

Bocca dei Camosci

Dauer
6:00 h
Anspruch
S schwierig
Länge
16,8 km
Aufstieg
1.659 hm
Abstieg
1.659 hm
Skitouren • Trentino-Südtirol

Cima D´Asta

Dauer
5:00 h
Anspruch
S- schwierig
Länge
12,3 km
Aufstieg
1.400 hm
Abstieg
1.400 hm
Skitouren • Trentino-Südtirol

Cadinon (Nordgipfel)

Dauer
5:30 h
Anspruch
S schwierig
Länge
15,1 km
Aufstieg
1.307 hm
Abstieg
1.307 hm

Bergwelten entdecken