Cima Roma

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WS+ mäßig 2:30 h 8,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
450 hm 450 hm 2.837 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis April
  • Einkehrmöglichkeit
Skitouren • Trentino-Südtirol

Monte Stivo

Anspruch
WS-
Länge
8 km
Dauer
3:00 h
Skitouren • Trentino-Südtirol

Monte Serodoli

Anspruch
WS-
Länge
10,5 km
Dauer
3:30 h

Einfache und kurze Skitour mit atemberaubender Aussicht von Madonna di Campiglio auf die Cima Roma (2.837 m), die jedoch ausschließlich bei optimaler Sicht unternommen werden soll.

Ideal für die weniger Trainierten, die ab dem Passo del Grostè eine schöne Abfahrt bis zum Passo Campo Carlo Magno (1.662 m) genießen können.

💡

Am besten gleich um einen Tag verlängern und am nächsten Tag vom Val Meledrio auf den Monte Nambino (2.640 m) steigen.

Anfahrt

Trient – Madonna di Campiglio – Kabinenbahn des Grostè

Parkplatz

Bergstation der Kabinenbahn des Grostè (2.437 m)

Skitouren • Trentino-Südtirol

Monte Altissmo di Nago

Dauer
2:45 h
Anspruch
WS mäßig
Länge
7,7 km
Aufstieg
879 hm
Abstieg
879 hm
Skitouren • Trentino-Südtirol

Kleiner Laugen

Dauer
2:30 h
Anspruch
WS mäßig
Länge
5,6 km
Aufstieg
770 hm
Abstieg
771 hm
Skitouren • Trentino-Südtirol

Cima Palù

Dauer
2:00 h
Anspruch
WS mäßig
Länge
6,2 km
Aufstieg
721 hm
Abstieg
721 hm
Skitouren • Trentino-Südtirol

Auf den Stotz

Dauer
2:30 h
Anspruch
WS mäßig
Länge
7,9 km
Aufstieg
961 hm
Abstieg
961 hm
Skitouren • Trentino-Südtirol

Gleckspitze im Ultental

Dauer
3:00 h
Anspruch
WS+ mäßig
Länge
6,9 km
Aufstieg
1.050 hm
Abstieg
1.050 hm
Skitouren • Trentino-Südtirol

Breitbühel

Dauer
3:00 h
Anspruch
WS mäßig
Länge
5,3 km
Aufstieg
840 hm
Abstieg
840 hm

Bergwelten entdecken