Von Rinn auf die Rinner-Alm

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
S0 leicht 0:45 h 3,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
475 hm 32 hm 1.394 m
Mountainbike • Tirol

Nasses Tal

Anspruch
S0
Länge
5,8 km
Dauer
0:50 h

Uphill über die Forststraße zur Rinner Alm. Der gut angelegte Forstweg steigt gleichmäßig durch den Wald bis zum gemütlichen Einkehr auf 1.394 m.
Beim Aufstieg genießt man die schöne Aussicht auf die Tuxer Alpen und  auf das Tiroler Karwendel im Norden.

💡

Nach der Abfahrt sollte man nicht Versäumen das nahe gelegene mittelalterliche Städtchen Hall in Tirol zu besuchen. 

Anfahrt

Aus Richtung Deutschland: Grenzübergang Kiefersfelden - Kufstein - ca. 70 km nach Hall über Autobahn A12 - Ausfahrt Hall Mitte - Bundesstrasse (B171) bis Rinn Aus Richtung Italien: Grenzübergang Brenner nach Innsbruck - bis Hall 10 km - Ausfahrt Hall Mitte - Bundesstrasse (B171) bis Rinn Aus der Schweiz: Landeck - Autobahn bis Hall ca. 80 km - Ausfahrt Hall Mitte - Bundesstrasse (B171) bis Rinn

Parkplatz

Rinn-Eislaufplatz (970 m)

Öffentliche Verkehrsmittel

Rinn bzw.Tulfes erreicht man von Hall in Tirol bzw. Innsbruck mit der „Linie 4134".

Rinner Alm
Hütte • Tirol

Rinner Alm (1.394 m)

Die Rinner Alm liegt auf einer Seehöhe von 1.394 Metern in der Tiroler Ortschaft Rinn (südöstlich von Innsbruck) in den Tuxer Alpen. Vor allem Rodelfreunde, Winterwanderer und Mountainbiker schätzen die urige und gemütiche Alm als Einkehrstation. Die hütteneigene und spektakuläre Rodelbahn sorgt für Spaß bei Groß und Klein. Insgesamt verfügt die Schlittenbahn eine Länge von 3,7 Kilometern und wird an manchen Tagen zudem nachts beleuchtet. In den Sommermonaten ist die Hütte ein beliebtes Ausflugsziel von Mountainbikern.  
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Mountainbike • Tirol

Sattelalm

Dauer
0:40 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
4,7 km
Aufstieg
490 hm
Abstieg
20 hm
Mountainbike • Tirol

Zauberwald Runde

Dauer
1:00 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
6,8 km
Aufstieg
220 hm
Abstieg
220 hm

Bergwelten entdecken