16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Brochkogel Nordwand

Tourdaten

Anspruch
S- schwierig
Dauer
8:00 h
Länge
13,6 km
Aufstieg
1.901 hm
Abstieg
1.901 hm
Max. Höhe
3.628 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis Mai
  • Rundtour
Anzeige

Mittelschwere Hochtour auf den Brochkogel (3.628 m) über die Nordwand. Der unmittelbar neben dem höchsten Gipfel Nordtirols gelegene Brochkogel stellt beim Aufstieg über seine Nordwand eine ernstzunehmende Bergerfahrung dar. Zum Aufwärmen eignet sich z.B. die Besteigung der Petersenspitze-Nordwand. Hat man diese in sein Tourenbuch aufgenommen, ist man reif für die Brochkogel-Nordwand. Lohnende Hochtour in den Ötztaler Alpen in Tirol.

💡

Wer die letzte Bahn verpasst, kann über den Notabstieg über den Gletscher und dann auf gutem Fahrweg ins Tal absteigen.

Anfahrt

Bis Mittelberg im Pitztal und mit der Pitztaler Glet­scherbahn hinauf zur Bergstation am Mittelbergferner fahren.

Parkplatz

Parken bei der Pitztaler Gletscherbahn.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus bis Mittelberg fahren.

Bergwelten entdecken