15.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Spaghettirunde light - Etappe 3: Rifugio Mezzalama - Rifugio Mantova

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
L leicht
Dauer
5:00 h
Länge
11,5 km
Aufstieg
2.450 hm
Abstieg
2.010 hm
Max. Höhe
3.432 m
Anzeige
Bergwelten Bergschule | Mein erster 3.000er

Dein erster 3.000er ruft! Im Online-Kurs lernst du alles, was du für die Hochtour wissen musst.

  • 9 Module
  • Umfangreiche Videos und E-Books
  • Live-Sessions
Jetzt starten

Die dritte Etappe der Spaghetti-Tour light verläuft komplett im italienischen Piemont und ist vom Abstieg ins Tal des Valle di Gressoney geprägt. Eine sanfte Tour inmitten der Walliser Alpen mit recht wenig Anstiegen. Der letzte Teil zur Mantova Hütte (3.498 m) ist ebenfalls mit Sessellift und kurzem Schlussanstieg überaus einfach.

💡

Wer viel Zeit und Kondition mitbringt, der könnte auch vom Rifugio Ferraro zu den Lacs di Resy aufsteigen (ca. 500 Hm). Wunderbare Landschaft gepaart mit einer Spur Einsamkeit. Der Abstieg erfolgt auf gleichem Weg. 

Bergwelten entdecken