Wanderung zum Bivouac de la Singla von der Cabane de Chanrion

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
L leicht 4:00 h 10 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
862 hm 148 hm 3.179 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Berg- und Hochtouren • Aostatal

Ludwigshöhe

Anspruch
L
Länge
3,2 km
Dauer
3:00 h

Anspruchsvolle Hochtour in den Walliser Alpen: Der Zustieg zum Bivouac de la Singla (3.179 m) von der Cabane de Chanrion im Wallis bleibt erfahrenen Alpinisten vorbehalten. Der rund vierstündige Weg führt über den Gletscher, entsprechende Ausrüstung ist daher eine Voraussetzung. Die Lage der Hütte direkt am wilden Gratkamm des La Singla (3.714 m) und die Abgeschiedenheit der Region erlauben eine Reihe interessanter und einsamer Gipfeltouren.

💡

Das Bivouac de la Singla (3.179 m) steht immer offen, es wird allerdings nicht bewartet und es gibt auch keinen Strom bzw. die Möglichkeit zu heizen. Man sollte daher auf jeden Fall einen kleinen Gaskocher mit dabei haben. 

Anfahrt

Von Monthey nach Martigny und weiter Richtung Großer St. Bernhard-Pass. Vor Orsieres in Richtung Verbier abzweigen und das Val de Bagnes bis zum Lac de Mauvoisin zum Parkplatz fahren.

Parkplatz

Parkplatz am Lac de Mauvoisin.

Bivouac de la Singla
Direkt am wilden Gratkamm des La Singla (3.714 m) im Kanton Wallis steht auf 3.179 m das schmucke Biwak L'Aiguillette à la Singla. Es Biwak befindet sich in einer der einsamsten Bergregionen der Schweiz und man erreicht es am besten von der Cabane des Vignettes in ca. 2:30 h oder von Chanrion in gut 5 h. Der Zustieg erfolgt immer über Gletscher! Das Biwak, welches im Besitz der CAS Sektion Chasseron steht, eignet sich für erfahrene Alpinisten und Skitourengeher. Für Alpinisten mit genügend Erfahrung ist das Biwak ein ideales Basislager und es befinden sich genügend anspruchsvolle Touren für Skifahrer und Bergsteiger in der Umgebung der Hütte. Das Biwak ist ein reines Matratzenlager für in Not geratene Alpinisten – aufgrund seiner lebensrettenden Funktion sollte sorgsam damit umgegangen werden.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger
Berg- und Hochtouren • Wallis

Bishorn

Dauer
6:00 h
Anspruch
L leicht
Länge
3,7 km
Aufstieg
885 hm
Abstieg
885 hm
Berg- und Hochtouren • Wallis

Allalinhorn

Dauer
3:30 h
Anspruch
L leicht
Länge
2,6 km
Aufstieg
600 hm
Abstieg
600 hm
Berg- und Hochtouren • Aostatal

Vincentpyramide

Dauer
2:30 h
Anspruch
L leicht
Länge
2,8 km
Aufstieg
749 hm
Abstieg
749 hm
Berg- und Hochtouren • Aostatal

Balmenhorn

Dauer
2:30 h
Anspruch
L leicht
Länge
2,7 km
Aufstieg
710 hm
Abstieg
10 hm
Berg- und Hochtouren • Piemont

Zumsteinspitze

Dauer
6:00 h
Anspruch
L leicht
Länge
14,2 km
Aufstieg
1.654 hm
Abstieg
1.654 hm
Berg- und Hochtouren • Aostatal

Castor Überschreitung

Dauer
4:00 h
Anspruch
WS mäßig
Länge
5,8 km
Aufstieg
829 hm
Abstieg
628 hm

Bergwelten entdecken