16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Cabane du Trient - Fenêtre de Saleinaz - Cabane de Saleinaz

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
WS- mäßig
Dauer
3:30 h
Länge
6,7 km
Aufstieg
300 hm
Abstieg
780 hm
Max. Höhe
3.261 m
Anzeige

Diese Hochtour im Wallis ist eine schöne Möglichkeit, einen kurzen Abschnitt der berühmten Haute Route kennenzulernen. Die Bergwelt der Walliser Alpen in unmittelbarer Nachbarschaft des Mont Blanc ist an Schönheit kaum zu übertreffen, dennoch sollte klar sein, dass hier durchaus alpine Gefahren lauern. Das Queren der Gletscher ist wegen möglicher Spaltenstürze nur gesichert am Seil zu empfehlen. 

Hochalpine Landschaften mit dem Tick Abenteuer und Einsamkeit warten auf Wanderer, die sich von der Cabane du Trient über das Fenêtre de Saleina (3.261 m) zur Cabane de Saleinaz wagen.

💡

Alternativ kann man beim Abstieg entlang des Glacier de Saileina zum Biwak de L'Envers des Dorées aufzusteigen, sei es in einer Notsituation oder aus purer Lust heraus. Dabei orientiert man sich auf ca. 2.900 m nach links durch das Geröll nach Nordost.

Anfahrt

Mit dem Auto ins Wallis und dann weiter nach Champex über Martigny. Von Champex über einen Wanderweg zur Cabane d'Orny und weiter zur Cabane du Trient

Parkplatz

Parkplatz am nördlichen Ufer des Lac de Champex.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit Bahn und Bus zur Haltestelle Champex Lac.

Bergwelten entdecken