16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Bergwelten Illustration Leogang Wochenende
Foto: Anne Mair
Wochenend-Tipps

Skifahren in Leogang, Salzburg

Skifahren in Leogang: legendäre schwarze Pisten und das höchste Brauhaus Europas. Wir haben die besten Tourentipps gesammelt!

Steinberge Saalfelden Leogang Bergwelten
Foto: Julian Mullan / TVB Saalfelden Leogang
Steinberge Saalfelden Leogang Bergwelten
Anzeige
Anzeige

LEOGANG (Salzburg)

  • Wie man hinkommt: Von Kufstein 60 km über St. Johann in Tirol, von Salzburg 80 km über Bad Reichenhall, von Bischofshofen 45 km.
  • Wo schlafen, wo essen? Im Hotel Krallerhof oder im prächtig gelegenen Berghotel Forsthofalm. Das Asitzbräu ist Europas höchstgelegenes Brauhaus.
  • Die besten Abfahrten: Zwölferkogel und Schattberg mit den berühmten schwarzen Pisten.
  • Nicht versäumen: Für alle Freestyler und Snowboarder: Nitro-Snowpark.
  • Mehr Infos: www.saalfelden-leogang.com

5 Tourentipps:

Kleberkopf - Leichte Skitour von Trixlegg auf den Kleberkopf (1.757 m). Von Trixlegg gelangt man auf dieser Tour über einen langen Almwegmarsch  zu den schönen Westhängen, die zum breiten Gipfelkamm hinaufführen. Es gibt mit Abkürzungsmöglichkeit durch den Spielberggraben. Insgesamt eine empfehlenswerte Skitour für die ganze Familie mit Ausblick auf die umliegende Gipfelkette der Kitzbüheler Alpen in Tirol.


 


Bernkogel von Trixlegg/Fieberbrunn – Leichte Skitour von Trixlegg/ Fieberbrunn auf den Bernkogel (1.740 m). Einfache und eher selten begangene Skitour. Ein langer Anstieg ins Spielbergbachtal und weiter über die Rosseggalm wird mit einem Gipfelaufstieg über einen steilen Ostrücken abgeschlossen. Insgesamt eine empfehlenswerte, aussichtsreiche Gipfeltour mit Ausblick auf die umliegenden Gipfel der Kitzbüheler Alpen in Tirol.


 

Abo-Angebot

Wenn die Wildnis ruft

  • 8 Ausgaben jährlich
  • Praktische Jausenbox als Geschenk
  • Wunsch-Startdatum wählen
  • Über 10% Ersparnis
  • Kostenlose Lieferung nach Hause
Jetzt Abo sichern

Bergwelten entdecken